Gruppenleitungskurs in Osterode

Zehn Teilnehmer*innen haben erfolgreich am Juleica-Grundkurs teilgenommen. Der Kurs war jeweils zur Hälfte mit Jugendlichen aus der Propstei Vorsfelde und aus der Propstei Seesen-Bad Gandersheim besetzt.

Mit vielen praktischen Übungen, Spielen, Experimenten und den dazu gehörigen Reflektionen und Feedbacks wurden die Teamer*innen auf das Leben als Gruppenleiter*innen vorbereitet. Außerdem konnten bereits vorhandene Erfahrungen als Teamer*in bedacht und beim selbst gestalteten Abschlussprogramm angewandt werden.

Ein toller Kurs, zu dessen Erfolg Malena und Rasmus maßgeblich beigetragen haben. Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.