Gruppenleitungskurs in Osterode 2011

Wir habens geschafft und sind da! Nach Startschwierigkeiten, alle Teilnehmenden einzusammeln (nicht alle hatte die Information erreicht, dass alle mit Bulli und PKWs fahren und nicht ein Teil mit der Bahn) sind wir heile in Osterode angekommen.

Überquerung

 

 

Wir haben schon einige Arbeitseinheiten mit einer motivierten Gruppe hinter uns:

Wie die Zeit vergeht… Wir sind jetzt alle wieder zu Hause. 56 Unterrichtsstunden und 14 Meditationsbänke reicher.

Am 9.11. ist um 17:30 das Nachtreffen im Alten Gemeindehaus.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gruppenleitungskurs in Osterode 2011

  1. Paula sagt:

    Jaaaaa, Marvin, den hatten wir…war sehr lustig…coole Truppe gewesen…

  2. Marvin Schulze sagt:

    Sieht genauso lustig aus wie die Jahre zuvor. Hoffentlich hattet ihr auch Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.